Dublin - Hoch über Dublin - Croke Park Skyline Tour

Wer Aussichtspunkte beim Reisen liebt und keine zu große Höhenangst hat, dem empfehle ich die Skyline-Tour auf dem Dach des 5 größten Stadions Europas - dem Croke Park Stadium in Dublin. Gemeinsam mit meinem Dad habe ich diese Tour gemacht. Da das Croke Park Stadion (auf Gälisch Fáilte go dtí Páirc an Chrócaigh) nur 1,5 km von unserem Apartment in der Lower Gardiner Street entfernt war, haben wir einen entspannten Spaziergang zum Stadium gemacht - vorbei an typischen roten Backsteingebäuden mit bunten Türen.

p5180791-crokepark-dublin-irland-littlediscoveries_net.jpg

Infos Croke Park Skyline Tour

Dauer: ca. 2 Stunden

Höhe: 600 m langer Rundweg auf dem Dach in 44 m Höhe

Extra: 

- Audioguide in vielen Sprachen falls man nicht gut englisch spricht

- Besuch des GAA-Museums ist inklusive

Tickets bestellen unter: www.crokepark.ie/gaa-museum-tours/etihad-skyline

Irische Sportarten von denen du noch nichts gehört hast

Bereits beim Überqueren des Royal Canal lugt das Stadion - welches über 82.000 Zuschaer aufnimmt - zum ersten Mal hinter Bäumen und Wohnhäusern hervor. Der Treffpunkt zur Skyline Tour befindet sich im GAA Museum (Gälisch-Athletische Vereinigung) auf der Ostseite des Stadions. Dieses Museum dokumentiert auf anschauliche Weise die Geschichte irischer Sportarten wie z. B. Gälischer Fußball, Hurling und Carmogie, von denen ich zuvor noch nicht einmal etwas gehört hatte. Auch praktisch kann man sich im Museum z. B. in seinen Hurlingfähigkeiten ausprobieren und testen, wie gut man schießen, fangen und wie schnell man laufen kann. 

Der Besuch des GAA Museums ist vor oder nach der Skyline Tour kostenlos möglich und lohnt sich wirklich!

weitere Stationen in: Dublin

weitere Stationen in: Städtetrips