Städtetrips - Edinburgh

Im Dezember 2014 haben wir Edinburgh zur Hogmany-Zeit einen Besuch abgestattet und auf einmalige Weise erfahren, wie über mehrere Tage hinweg das neue Jahr eingeläutet wird. Wir haben Edinburgh - sein kulturelles und kulinarisches Angebot, seine Folkmusik und Folktänze (cèilidh) und nicht zuletzt seine herzlichen Einwohner - sofort bei unserem ersten Besuch ins Herz geschlossen.

009-edingburg-hogmany-littlediscoveries_net.jpg

Wir haben Edinburgh von Frankfurt am Main in  1,5 Stunden mit einem Direktflug erreicht. Vom Flughafen von Edinburgh kommt man mit der Straßenbahn, welche ca. alle 10 min. abfährt, direkt in die Innenstadt. Vom 29. Dezember bis 02. Januar hatten wir die Möglichkeit, Edinburgh zu erkunden - und dies haben wir sehr gerne auch zu Fuß getan. Und solange man nicht dauerhaft hochhackige Schuhe trägt, lässt es sich auf dem nicht endenden Kopfsteinpflaster auch gut laufen sowie die Höhenunterschiede zwischen der Old Town und der New Town überwinden.

Edinburgh - weitere Beiträge:

Städtetrips - weitere Beiträge: